EFH - Sanierung | Neusäß

Ein EFH aus den frühen 80er Jahren sollte optisch komplett überarbeitet werden und einen modernen Charakter erhalten.

Hierzu wurde die Fertiggarage entfernt und ein Carport errichtet, wodurch eine zusätzliche Gartenfläche geschaffen werden konnte.

Die gesamte Dachverkleidung aus dunkelbraun gestrichenen Nut- und Federbrettern wurde durch Aluminiumplatten ersetzt.

Die braunen Holzfenster wurden durch mattschwarze Holz-Alufenster mit Dreischeibenverglasung ausgestauscht. Zugleich wurde der dringend notwendige Sonnenschutz in Form von Schrägjalousien verwirklicht.

auf FACEBOOK teilen
Zustand vor der Sanierung
Details

Mit dem neu errichteten Balkon mit Ganzglasgeländer wurde ein sonniges Plätzchen für den Spätnachmittag geschaffen.

Um den neuen Carport transparent und leicht erscheinen zu lassen, wurde die Rückwand aus Industrieglas hergestellt. Ein Anfahrschutz im Bodenbelag verhindert, dass die PKW´s der Glaswand zu nahe kommen

Der neue Zugang zum Grundstück erfolgt über das Glastor. Schwarzer Granit grenzt die Parkfläche von der Zugangsfläche ab.

DRASCH ARCHITEKTEN

Architekturbüro
Rainer Drasch
Architekt - Dipl..-Ing. (FH)

Kornfeldstraße 2
86356 Neusäß-Steppach

Tel.: (0821) 41 01 30 1
Fax.: (0821) 41 01 30 2
 
drasch@rd-architektur.de

© 2004 - 2020 Rainer Drasch